Freising, xxx. Januar 2017 – Die Molkerei Weihenstephan hat eine neue, köstliche Komposition aus frischer Butter und wertvollem Rapsöl geschaffen, die genauso heißt, wie sie ist: Die Streichzarte. Denn schon direkt aus dem Kühlschrank ist das neue Produkt der Traditionsmolkerei streichzart und vollmundig im Geschmack wie Butter. Besonders der hohe Anteil an frischer und vollmundiger Butter macht Die Streichzarte so einzigartig: Denn mit 73 % mildgesäuerter Butter ist sie das Mischstreichfett mit dem höchsten Buttergehalt auf dem deutschen Markt – und das schmeckt man. 

Den neuen Premiumgenuss gibt es in den Variationen „gesalzen“ und „ungesalzen“. Erstklassig ist aber nicht nur der Geschmack, sondern auch das Verpackungsdesign: Die Becherschale mit praktischem Klickverschluss ist nicht nur schön, sondern lässt sich unkompliziert wiederverschließen. 

Herrlicher Geschmack, vielseitiger Genuss
Frische Weihenstephan Butter kombiniert mit bestem Rapsöl ergibt aber nicht nur einen herrlich streichzarten Brotaufstrich, auch zum Kochen, Backen oder Braten eignet sich Die Streichzarte perfekt. Die Molkerei Weihenstephan hat deshalb zehn kreative Rezeptideen entwickelt, in denen Die Streichzarte ihre volle Geschmacksvielfalt zeigen kann: vom Dessert über Grillbutter bis hin zu Brotaufstrichen.


Molkerei Weihenstephan GmbH & Co. KG
Nicole Kormann
Milchstraße 1
85354 Freising
Tel.: +49(0)8161/172-205
E-Mail: nicole.kormann@molkerei-weihenstephan.de