Freising, 7. September 2017 – Cremiger Quark verfeinert mit mildem Joghurt, saisonalen Früchten und einer Prise Zimt: Die perfekte Einstimmung auf die Winterzeit. In den Wintersorten „Pflaume-Zimt“ und „Typ Bratapfel“ vereint die bayerische Traditionsmolkerei beliebte Früchte mit winterlichen Zutaten, die besonders an gemütlichen Winterabenden zu Hause für wohlige Momente sorgen. Wenn es draußen so richtig kalt wird, gibt es fast nichts Schöneres als den süßen Duft von gebackenen Äpfeln mit Zimt und Zucker.

Der Fruchtquark „Typ Bratapfel“ stimmt Genießer mit seiner weihnachtlichen Rezeptur auf die Festsaison ein. Dafür kombiniert Weihenstephan feine Apfelstückchen und Zimt, die die feine Säure des Quarks ideal unterstreichen. Die Komposition „Pflaume-Zimt“ bezaubert ebenso mit fruchtig-spritzigen Pflaumenstückchen und aromatischem Zimt und macht kühle Tage Löffel für Löffel wohliger. Die Fruchtquark Wintersorten der Molkerei Weihenstephan werden mit größter Sorgfalt hergestellt und nur mit natürlichen Aromen sowie hochwertigen Früchten versehen. Durch die Verfeinerung mit Joghurt bekommt der Fruchtquark seinen cremigen und feinen Geschmack. Die neuen Sorten „Pflaume-Zimt“ und „Typ Bratapfel“ gibt es ab Oktober für 1,89 Euro (UVP) im Handel.


Molkerei Weihenstephan GmbH & Co. KG
Nicole Kormann
Milchstraße 1
85354 Freising
Tel.: +49(0)8161/172-205
E-Mail: nicole.kormann@molkerei-weihenstephan.de