Freising, 14. August 2015; Die Molkerei Weihenstephan startet am 17. August eine neue TV-Kampagne mit einem klaren Bekenntnis zur weißblauen, bayerischen Heimat. Im Fokus steht dabei der behutsame Umgang mit  ihrer Milch. Denn Milch ist ein perfektes Stück Natur und wird von Weihenstephan auch so behandelt: Mit einem besonders schonenden Verfahren, das die Hitzebelastung der Rohmilch um bis zu 80% verringert. So behält die „Haltbare Milch“ ihren frischen Milchgeschmack, die gewohnt hohe Qualität und das bei unverändert langer Haltbarkeit.

Um dieses Geschmackserlebnis und die Herkunft ihrer H-Milch zu inszenieren, setzt die Molkerei Weihenstephan im neuen TV-Spot auf harmonische Bilder ihrer bayerischen Heimat: Der 30-Sekünder von 3ltr (Regie: Andreas Forberger, Produktion: 3ltr) zeigt die traumhafte Landschaft Bayerns mit seinem unvergleichlich weißblauen Himmel. Außerdem erfährt der Zuschauer, wie schonend Weihenstephan die Milch verarbeitet.

Mit dem neuen TV-Spot möchte die Molkerei Weihenstephan ihre Marktführerschaft in diesem Segment unterstreichen, erklärt Andreas Duwe, Marketing Manager der Molkerei Weihenstephan: „Unsere H-Milch transportiert nicht nur unsere Markenbotschaft, sondern wird durch ihren USP auch den hohen Ansprüchen der Markenwelt gerecht.“

Der Spot geht am 17. August zunächst auf den Spartensendern und ab Mitte September auf den großen öffentlich-rechtlichen und privaten Sendern on Air. 


Molkerei Weihenstephan GmbH & Co. KG
Nicole Kormann
Milchstraße 1
85354 Freising
Tel.: +49(0)8161/172-205
E-Mail: nicole.kormann@molkerei-weihenstephan.de