Schlagrahm 32 % und Sahne zum Kochen von Weihenstephan

Schlagrahm und Sahne für die vielfältige Küche

Kennen Sie sich aus mit den ganzen Begrifflichkeiten? Sahne, Schlagrahm, Obers, Rahm, Schlagobers, Schlagsahne, süße Sahne, Süßrahm? Wir können Sie beruhigen: Denn die genannten Begriffe bedeuten allesamt das Gleiche. Es handelt sich um den abgesetzten Rahm auf der Oberfläche frischer Rohmilch, der auf ganz natürliche Weise entsteht. Bei unserer Traditions-Molkerei Weihenstephan zentrifugieren wir nach dem Erwärmen die Milch, wobei sich der Rahm von der Magermilch trennt und anschließend abgeschöpft wird.  

Dabei verzichten wir auf eine zweite Wärmebehandlung bei unserem Schlagrahm und der Schlagrahm wird direkt in eine wiederverschließbare Frische-Packung gefüllt. Entdecken und genießen Sie unsere Sahneprodukte für perfekte Sahnedekorationen auf Kuchen, Torten und Muffins und veredeln Sie Saucen und Suppen mit fettreduzierter Sahne zum Kochen.

Sahne zum Kochen und Veredeln

Sie achten auf Ihre Ernährung, möchten aber nicht auf den Geschmack frischer Sahne verzichten? Ernährungsbewusste Genießer finden die Lösung in unserer Weihenstephan Sahne zum Kochen. Sie hat weniger Fett als herkömmliche Sahne. Dabei verzichten wir auf Emulgatoren, Aromen, Farbstoffe und sonstige Fette.

Binden Sie mit unserer Sahne zum Kochen Saucen, verfeinern Sie cremige Suppen und saftige Gratins oder verführen Sie Ihre Familie und Gäste mit süßen Aufläufen. Oder nutzen Sie den herrlichen Geschmack als Kaffeesahne für Ihren Morgen-Kaffee.

Schlagrahm – Torten-Kunst wie bei den Profis

Mit einem Fettgehalt von 32 % hat der Weihenstephan Schlagrahm die perfekte Konsistenz, um leckere Desserts, Kuchen und Torten zu verfeinern. Der Schlagrahm 32 % ist in der 250 g und 500 g Packung mit wiederverschließbarem Schraubverschluss erhältlich.

Um die unverwechselbare hohe Schlagfähigkeit zu erhalten, verzichten wir auf eine zweite Wärmebehandlung. Machen Sie Kuchen, Desserts und Torten zu etwas Besonderem und entdecken Sie Ihre süße Kreativität.

Unser Tipp für die perfekte Schlagsahne

Damit Sie für die nächste Sahnetorte oder einen frischen Erdbeerkuchen die perfekte Schlagsahne erhalten, müssen Sie nur auf zwei kleine Dinge achten:

1. Verwenden Sie gut gekühlte Sahne.
2. Nutzen Sie einen gekühlten Rührbecher und gekühlte Schneebesen zum Aufschlagen.

Beim Schlagen des Schlagrahms 32 %  beginnen Sie auf niedrigster Stufe.

In diesem Moment sollten Sie, wenn gewünscht, auch Vanillezucker, Zucker oder Sahnesteif langsam hineinrieseln lassen. Sobald die Sahne steif ist, beenden Sie das Aufschlagen – sonst wird die Sahne zu Butter. Was natürlich ebenfalls eine cremige Grundlage für feine Grillbutter und Brotaufstriche ist.Probieren Sie Ihre Backkünste einfach aus und überraschen Sie Ihre Gäste mit einer feinen Kreation an der Kuchentafel. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Käsesahne-Herz mit frischen Beeren? Die perfekte Erfrischung für herrliche Sommertage.

Rezeptbild Käsesahne-Herz mit frischen Beeren

Käsesahne-Herz mit frischen Beeren

Zum Rezept
Rezeptbild Windbeutel mit Eierlikör-Sahne

Windbeutel mit Eierlikör-Sahne

Zum Rezept
Rezeptbild Mascarpone-Sahne-Schnitten

Mascarpone-Sahne-Schnitten

Zum Rezept