Heißer Kakao mit Mini-Marshmallows gratiniert

Zubereitungszeit: 20 Minuten
Niveau: einfach
Zutaten für 4 Tassen mit jeweils gut 250 ml Inhalt

Downloads

Download Rezeptbild (Querformat) 304 dpi / jpeg /35 x 25 cm
Download Rezeptbild (Hochformat) 304 dpi / jpeg / 25 x 35 cm

Zutaten

  • 1l Weihenstephan Haltbarer Kakao
  • 4 Chocolate Chip Cookies und ein paar Cookies zum Servieren
  • 50g Zartbitter-Schokolade
  • ca. 60g Mini-Marshmallows

Zubereitungszeit
20 Minuten
Niveau
einfach

Ofengrill vorheizen. Weihenstephan Haltbarer Kakao aufkochen. Währenddessen 3-4 Cookies fein zerkrümeln und auf eine Untertasse geben. Die Ränder der Tassen mit etwas Kakao befeuchten und mit dem Rand in die Brösel tauchen.

Zartbitter-Schokolade grob hacken und in einem sehr kleinen Topf bei geringster Hitze unter Rühren schmelzen. Die Tassen mit der heißen Schokolade ziemlich voll füllen, jeweils 2-3 EL Minimarshmallows darauf verteilen, so dass die Marshmallows einen kleinen Berg bilden. Vorsichtig etwa 1 Minute im Ofen überbacken, bis die ersten Marshmallows braun werden – Vorsicht: sobald sie braun sind, werden sie auch schnell schwarz. Mit Schokolade beträufeln und sofort servieren - eventuell mit ein paar zusätzlichen Chocolate Chip Cookies.  

Unser Tipp: Schmeckt auch mit Schuss: Jeweils mit etwa 2 cl Orangenlikör oder Rum abschmecken.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit, sed diam nonummy nibh eulsmod tincidunt ut laoreet dolore magna aliquam erat volutpat. Ut wisi enim ad minim venlam, quis nostrud exerci tation ullamcorper suscipit lobortis nisl ut aliquip ex ea commodo consequat.