Garnelen auf fruchtigem Gurkensalat mit Chili-Ingwer-Dressing

Für 4 Portionen
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Niveau: einfach

Downloads

Download Rezeptbild (Querformat) 304 dpi / jpeg /35 x 25 cm
Download Rezeptbild (Hochformat) 304 dpi / jpeg / 25 x 35 cm

Zutaten

  • 1 Salatgurke 
  • 200g Weihenstephan Joghurt mild 3,5% Fett 
  • 4 getrocknete Aprikosen 
  • 16 Garnelen mit Schale 
  • 1 Bund Dill 
  • 1 unbehandelte Zitrone 
  • 1 Chilischote 
  • 30g Ingwerpulver 
  • Salz 
  • Pfeffer 
  • 1 TL Olivenöl

Zubereitungszeit
20 Minuten
Niveau
einfach

1. Die Gurke schälen, der Länge nach halbieren, mit Hilfe eines Löffels das Kerngehäuse entfernen und die Gurkenhälften in Halbmonde schneiden.


2. Die Garnelen entdarmen und mit etwas Öl in der Pfanne anbraten. 8 Garnelen schälen und für den Salat klein schneiden. Den Rest als Garnitur für den Salat verwenden.


3. Für das Dressing Dill, Aprikosen und entkernte Chilischote klein schneiden. Alle Zutaten mit Weihenstephan Joghurt mild 3,5 % vermischen, Salz, Pfeffer, Zitronenabrieb beigeben und mit Ingwerpulver abschmecken.


4. Gurkenhalbmonde und Garnelenstücke auf 4 Tellern anrichten und das Dressing darüber geben. Jeweils 2 ganze Garnelen auf den Salat legen.