Gesamtzeit: 15 Minuten

Niveau: Einfach

Guaven-Smoothie-Bowl mit Heidelbeeren

Für 4 Portionen
  • 25 g Kokoschips
  • 30 g Mandelkerne mit Haut
  • 2 Guaven
  • 1 Birne
  • 300 g tiefgefrorene Heidelbeeren
  • 6 getrocknete Datteln
  • 70 g Haferflocken
  • 1 TL gemahlener Zimt
  • 300 ml Weihenstephan Frische Milch (3,5 % Fett)
  • 4 Kumquats
  • 20 g getrocknete Cranberries
Frische Milch 
3,5 % Fett klein

  • Kokoschips in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Mandeln grob hacken. Guaven vierteln, das Fruchtfleisch herauslösen und grob würfeln. Birne waschen, vierteln, entkernen und in grobe Würfel schneiden. Birnenwürfel, Guave, Heidelbeeren, Datteln, Haferflocken, Zimt und Milch in einem Universal-Zerkleinerer pürieren.

  • Kumquats waschen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden. Smoothie in Schalen anrichten. Mit Kumquatscheiben, Kokoschips, Mandeln und Cranberries belegen.



Joghurt-Erdbeer-Smoothie
Zum Rezept
Erdbeer-Basilikum-Joghurt-Drink mit Holunderblütensirup
Zum Rezept
Honig-Parfait-Guglhupf mit Mangosauce
Zum Rezept
Buttermilch-Pfannkuchen mit Beeren
Zum Rezept