Porridge-Bowl mit Früchten und Sahnejoghurt

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 100 g Erdbeeren
  • 55 g Zucker
  • 800 ml Kokosnussmilch
  • 200 g Haferflocken-Mischung Kokosnuss für Porridge (z. B. von 3Bears)
  • 120 g gemischte Beeren (z. B. Heidelbeeren, Himbeeren, Erdbeeren, Johannisbeeren)
  • 40 g Walnusskerne
  • 40 g Mandelkerne
  • 100 g Weihenstephan Sahnejoghurt mild Griechischer Art

Zubereitung

  • Die Erdbeeren waschen, trocken tupfen und in Stücke schneiden. In ein hohes schmales Gefäß geben und mit 15 g Zucker bestreuen. Etwa 10 Min. ruhen lassen und anschließend mit einem Mixstab fein pürieren.

  • Die Haferflocken-Mischung, die Kokosnussmilch und den restlichen Zucker in einen Topf geben und unter Rühren kurz aufkochen lassen. Bei geringer Hitzezufuhr unter gelegentlichem Rühren eindicken lassen und anschließend wenige Minuten ziehen lassen.

  • Währenddessen die gemischten Beeren waschen und vorsichtig trocken tupfen, ggf. in mundgerechte Stücke schneiden. Die Nüsse grob hacken. Pürierte Erdbeeren mit einer Gabel unter den Sahnejoghurt heben.

  • Kokos-Porridge auf 4 Schalen verteilen und den Mascarpone-Joghurt mit Erdbeermus dekorativ in Swirls darunter mischen. Mit Nüssen und Beeren garniert servieren.



Joghurt-Erdbeer-Smoothie
Zum Rezept
Blaubeer-Milchreis-Tartes
Zum Rezept
Himbeer-Frozen-Yogurt mit weißen Schokoladenraspeln
Zum Rezept
Himbeer-Quarkeis mit Knusperstreuseln
Zum Rezept