Skyr in original Weihenstephan Qualität

Skyr – isländische Tradition in Ihrem Kühlschrank

Wir machen uns mehr aus Milch. Unser Weihenstephan Skyr ermöglicht Ihnen zahlreiche, neue Milchkreationen, um Ihr Rezeptportfolio zu erweitern. Die die frische Mischung aus Joghurt und Speisequark ist ideal für heiße Sommertage oder als Dip für herzhaftes Wintergemüse. Geschmacklich erinnert die Milchspeise an cremig-säuerlichen Joghurt.

Doch nicht nur Genießer kommen auf ihre Kosten. Sie sind Sportler oder haben ein Faible für gesundes Essen, mit dem Sie Ihre sportlichen Ziele verfolgen können? Mit 9,2 g pro 100 Gramm hat Skyr viele Proteine und dient dem natürlichen Aufbau der Muskelmasse. Der Weihenstephan Skyr wird aus entrahmter Kuhmilch hergestellt und ist im 500 g Becher erhältlich.

Was ist Skyr?

Skyr ist ein traditionelles, isländisches Milchprodukt, das früher die Nahrungsgrundlage für isländische Bauern war. Da der isländische Joghurt aus entrahmter Kuhmilch besteht ist er besonders reich an Eiweiß und besitzt einen niedrigen Fettgehalt.

Der Weihenstephan Skyr besteht aus Joghurt (70 %) und Magerquark (30 %). Aufgrund der Zusammensetzung wird Skyr oftmals als Skyr-Joghurt oder Skyr-Quark bezeichnet. Gesetzlich gesehen zählt Skyr in Deutschland jedoch als Frischkäse.

Wie wird Skyr hergestellt?

Für die Herstellung wird die Milch pasteurisiert und auf 75 °C erhitzt, wodurch die Bakterien abgetötet werden. Im Anschluss wird die Milch auf 38 °C abgekühlt und mit ausgewählten Bakterienkulturen angereichert. Die Milchsäurebakterien bringen die Milch zum Flocken und dicken sie an.

Im letzten Schritt wird der Skyr gesiebt und die Molke abgetrennt. So entsteht die herrlich cremige Konsistenz des beliebten isländischen Joghurts.

Ist Skyr gesund?

Aufgrund der starken Nährwerte hat sich Skyr zum Superfood entwickelt. Der hohe Proteingehalt ist ideal, um die Zunahme von Muskelmasse zu unterstützen. Außerdem hat der isländische Joghurt kaum Kalorien, wenig Fett und einen geringen Anteil an Kohlenhydraten. Die Nährwertzusammensetzung füllt Ihren Magen und verhindert Heißhungerattacken. 

Mit folgenden Nährwerten überzeugt unser Skyr (Angaben je 100g):

  • Energie: 254 kJ / 60 kcal

  • Eiweiß: 9,2 g

  • Fett: 0,2 g (davon gesättigte Fettsäuren: 0,1 g)

  • Salz: 0,15 g

  • Kohlenhydrate: 4,4 g

Skyr – gesunde Rezepte von morgens bis abends

Zum Abnehmen, für eine fettarme Ernährung oder zum Halten des Gewichts ist Skyr-Joghurt bzw. Skyr-Quark das perfekte Milchprodukt. Für ein echt isländisches Frühstück mischen Sie Blaubeeren, Himbeeren oder anderes Obst unter. Toppen Sie die Frucht-Joghurt-Mischung mit etwas Kokosnussflakes oder knusprigen Granola. Für ein leichtes Mittagessen mischen Sie sich einfach ein Salatdressing aus Skyr, Essig, Öl, Honig und Kräutern – das ist frisch und schnell zubereitet.

Für eine cremige Konsistenz in der Kürbissuppe geben Sie einfach einige Esslöffel Skyr hinzu. Auch zu Brat- und Ofengemüse harmoniert ein Skyr-Dip perfekt – probieren Sie doch einmal Schmorgemüse mit Blaubeer-Skyr.

Skyrgámur ist der Quark-Gierschlund, der sich an dem isländischen Magermilchquark Skyr labt.
Er gehört zu den 13 isländischen Weihnachtsmänner und kommt vom 19. Dezember bis zum 01. Januar zu Besuch in isländische Haushalte.