Gesamtzeit: 20 Minuten

Niveau: Einfach

Joghurt mit Walnüssen und Feigen

Für 4 Portionen
  • 100 ml Ahornsirup
  • Saft von 1 Zitrone
  • 200 g Feigen, getrocknet
  • 150 g Walnusskerne
  • 500 g Weihenstephan Rahmjoghurt 10 % Fett
Sahnejoghurt mild Griechischer Art

  • Ahornsirup und Zitronensaft in einer Pfanne etwa auf die Hälfte reduzieren. In der Zwischenzeit die Feigen würfeln.

  • Walnüsse und Feigen grob hacken und im Sirup schwenken. Vom Herd nehmen, etwas abkühlen lassen.

  • Weihenstephan Rahmjoghurt 10 % in Schälchen geben. Nüsse und Feigen darüber verteilen.



Himmlisches Walnuss-Dessert mit Apfelkern
Zum Rezept
Joghurtreis mit Früchten
Zum Rezept
Walnuss-Joghurt-Eis mit flambierten Cointreau-Kirschen
Zum Rezept
Schoko-Karamell-Trifle mit karamellisierten Nüssen
Zum Rezept
Kleiner Honig-Käsekuchen
Zum Rezept
Nusstaler mit Aprikosenstückchen
Zum Rezept