Marzipan-Biskuitrolle mit Preiselbeeren

Zutaten

Für 18 Portionen
  • 3 Eier (Größe M)
  • Salz
  • 100 g + 2 EL Zucker
  • 75 g Mehl
  • 20 g Speisestärke
  • 1 TL Backpulver
  • 150 g gemahlene Mandeln
  • 300 g Marzipan-Rohmasse
  • 3 EL Puderzucker
  • 2–3 EL Quittengelee
  • 750 g Weihenstephan Schlagrahm
  • 1 Päckchen Vanillin-Zucker
  • 100 g gelierte Preiselbeeren
  • Puderzucker für die Arbeitsfläche
  • Backpapier

Zubereitung

  • Eier trennen. Eiweiß, Salz und 3 EL kaltes Wasser steif schlagen, dabei 100 g Zucker einrieseln lassen. Eigelbe unterrühren. Mehl, Stärke und Backpulver mischen, über die Masse sieben und unterheben. 50 g Mandeln unterheben.

  • Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech (34 x 40 cm) geben und gleichmäßig verstreichen. Biskuit im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) 8–10 Minuten goldbraun backen. Biskuit aus dem Backofen nehmen, auf ein mit 1 EL Zucker bestreutes Geschirrtuch stürzen und das Papier abziehen. Biskuit mit dem Tuch von der Längsseite einrollen und auskühlen lassen.

  • Marzipan und Puderzucker verkneten und auf einer mit Puderzucker bestreuten Arbeitsfläche rechteckig (ca. 32 x 38 cm) ausrollen. Biskuit entrollen und dünn mit Gelee bestreichen. Marzipanplatte darauflegen.

  • 400 g Schlagsahne steif schlagen, dabei 1 EL Zucker und Vanillin-Zucker einrieseln lassen. 100 g Mandeln unterheben. Sahne auf dem Biskuit verstreichen und Preiselbeeren in Klecksen darauf verteilen. Biskuit einrollen und ca. 2 Stunden kalt stellen.

  • 350 g Schlagsahne steif schlagen und in einen Spritzbeutel mit kleiner Sterntülle füllen. Biskuitrolle mit Sahne verzieren und bis zum Servieren kalt stellen.

    Fotovermerk: "Weihenstephan" by Food & Foto, Hamburg



Apfeltorte mit Vanille
Zum Rezept
Blätterteigschnitten mit Amaretto-Sahne und Zwetschgen
Zum Rezept
Mascarpone-Sahne-Schnitten
Zum Rezept
Wickeltorte mit Brombeeren
Zum Rezept
Windbeutel mit Eierlikör-Sahne
Zum Rezept
Himbeer-Buttermilch-Torte
Zum Rezept
Zitronenkuchen mit Mascarpone Joghurt
Zum Rezept