Gesamtzeit: 35 Minuten

Niveau: Einfach

Knusprige Mandeltörtchen mit Erdbeercreme

Für 4 Törtchen
  • 175 g Mehl
  • 80 g Weihenstephan Butter
  • 1 EL Zucker
  • 2-3 EL Wasser
  • 100 g gehackte Mandeln
  • 80 g Erdbeerkonfitüre
  • 200 g frische Erdbeeren
  • 500 g Weihenstephan Fruchtquark Erdbeere
Fruchtquark Erdbeere

  • Aus Mehl, Butter, Zucker und Wasser einen Teig kneten und ausrollen. Anschließend vier kleine gefettete Tortenförmchen (Durchmesser ca. 12 cm) so mit dem Teig auslegen, dass ein kleiner Rand stehen bleibt. Die gehackten Mandeln auf den Tortenböden verteilen und anschließend bei 180 °C (Umluft) im vorgeheizten Backofen etwa 10 – 12 Minuten backen.

  • Die Törtchen etwas auskühlen lassen und den Boden dünn mit Erdbeerkonfitüre bestreichen. Die frischen Erdbeeren in kleine Stücke schneiden und kurz vor dem Verzehr über der Konfitüre anrichten. Zum Schluss Weihenstephan Fruchtquark einfüllen und nach Belieben mit Erdbeeren garnieren.



Kokos-Erdbeer-Törtchen
Zum Rezept
Erdbeer-Pannacotta
Zum Rezept
Pistazien-Mandelkonfekt mit kandierten Orangenschalen
Zum Rezept
Skyr-Cheesecake mit Erdbeeren und Schokolade
Zum Rezept
Erdbeer-Basilikum-Joghurt-Drink mit Holunderblütensirup
Zum Rezept