Frisches Apfel-Schichtdessert mit Apfel-Zimt-Hafer-Karamell

Zutaten

Für 4 Gläser
  • 50 g Weihenstephan Butter
  • 150 g Zucker
  • 100 g Weihenstephan Schlagrahm
  • 200 g Haferflocken-Mischung Apfel-Zimt für Porridge (z.B von 3Bears)
  • 3 kleine Äpfel
  • 3 EL Zitronensaft
  • 600 g Weihenstephan Sahnejoghurt mild Griechischer Art
  • 50 ml naturtrüber Apfelsaft
  • 150 g Mandelstifte
  • 50 g Mandelblättchen
  • 1 Prise Zimtpulver

Zubereitung

  • Butter und Zucker in einer Pfanne goldbraun karamellisieren. Sahne vorsichtig zugießen. So lange weitererhitzen, bis das sich Karamell wieder vollständig gelöst hat. Die Haferflocken-Mischung zugeben und unterrühren, so dass die Mischung rundherum mit etwas Karamell überzogen ist. Pfanne vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

  • Inzwischen 2 Äpfel waschen, vierteln und vom Kerngehäuse befreien. In Würfel schneiden und mit 2 EL Zitronensaft mischen. Sahnejoghurt mit dem Apfelsaft glattrühren. Mandelstifte und Apfelstücke unterheben.

  • In einer Pfanne ohne Zugabe von Fett die Mandelblättchen goldbraun rösten. Übrigen Apfel mit einem Apfelentkerner vom Kerngehäuse befreien. In dünne Scheiben schneiden und mit dem übrigen Zitronensaft beträufeln.

  • In 4 Gläser jeweils etwas von der Rahmjoghurt-Mischung geben. Darüber eine Schicht Haferflocken-Karamell und wieder etwas Sahnejoghurt-Mischung einfüllen. Schließlich das übrige Haferflocken-Karamell darauf geben, mit einigen Apfelringen sowie den gerösteten Mandelblättchen belegen. Mit etwas Zimt bestreuen und servieren.



Schokosoufflé mit Orange
Zum Rezept
Schoko-Karamell-Trifle mit karamellisierten Nüssen
Zum Rezept
Erdbeer-Pannacotta
Zum Rezept
Haferflocken mit Vanillequark und selbstgebackenem Knuspermüsli
Zum Rezept
Joghurt-Beeren-Muffins mit Zitronendip
Zum Rezept
Walnuss-Joghurt-Eis mit flambierten Cointreau-Kirschen
Zum Rezept
Mango-Buttermilch-Dessert
Zum Rezept